Zwei EFH in einem: Doppelt ist besser!

Die Vorteile eines EFH, erschwingliche Baukosten und bessere Grundstücksausnutzung: "Förde 200" ist eine echte Alternative!

Klassisches Doppelhaus für zwei Wohnparteien; EFH + Einliegerwohnung; neues Zuhause für die Großfamilie oder Kombination von Gewerbe und Privat: "Förde 200" ist im Grundriss individuell aufteilbar und bietet auch baulich attraktive Details: einen Giebel mit großen Fenstern im EG und großzügige Zimmer, die den Charakter eines eigenständigen EFH vermitteln; im DG 3 Zimmer und ein weitläufiger Wohn-Ess-Kochbereich. Die Grundrisse sind alles andere als starr, denn hier kann mit Fantasie geplant und eingerichtet werden. Mit guten Freunden als Baupartner halbieren sich die Kosten und nette Nachbarschaft ist garantiert!

    • Freie Planung; Grundrissänderung
    • Bodengutachten
    • Ausführung durch qualifizierte Fach- und Meisterbetriebe
    • Verwendung hochwertiger Markenbaustoffe und Markenartikel
    • Massive Bauweise - bessere Werte als die ENEV fordert
    • Bauzeitgarantie
    • Blower- Door- Test
    • Dreifachverglasung Ug=0,6
    • Fussbodenheizung mit Einzelraumsteuerung
    • Endbehandelte Treppe aus massivem Buchenholz (außer Bungalows)
    • Sichtbare Pfettenköpfe und Flugsparren bei Satteldächern
    • Zirkulationsleitung für Warmwasser
    • Hocheffiziente Luft- Wasser- Wärmepumpe
    • Flache Dusche; Handtuchtrockner; Acrylbadewanne
    • 30 Haustürvarianten; Granitfensterbänke; Rohbauerhöhung
    Preis bitte anfragen
    • Freie Planung; Grundrissänderung
    • Bodengutachten
    • Begleitung durch zertifizierten Energieberater
    • Ausführung durch qualifizierte Fach- und Meisterbetriebe
    • Verwendung hochwertiger Markenbaustoffe und Markenartikel
    • Massive Bauweise mit zusätzlichen Dämmsystemen
    • Bauzeitgarantie
    • Blower- Door- Test
    • S 82 Fensterprofil mit Dreifachverglasung Ug 0,5
    • Fussbodenheizung mit Einzelraumsteuerung
    • Endbehandelte Treppe aus massivem Buchenholz (außer Bungalows)
    • Sichtbare Pfettenköpfe und Flugsparren bei Satteldächern
    • Mindestens 28 cm Dämmung im Dachbereich
    • Luft-Wasser-Wärmepumpe mit solarer Heizungsunterstützung
    • Dezentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
    • Flache Dusche; Handtuchtrockner; Acrylbadewanne
    • 30 Haustürvarianten; Granitfensterbänke; Rohbauerhöhung
    Preis bitte anfragen

Fakten und Besonderheiten

  • BezeichnungMARE Förde 200
  • Bauweisemassiv
  • Dach45°, Satteldach
  • Abmaße12,50 x 12,36 m
     (inkl. Quergiebel)
  • Wohnfläche200,32 qm
  • Nutzfläche220,57 qm
  • Erdgeschoss
  • Dachgeschoss
nach oben
Menü