Fassadenpaneele als Alternative zu Putz, Klinker und Co.

gepostet von MARE Haus GmbH

Fassadenpaneele haben in den 90er Jahren als neue ästhetische Form der Fassadenverkleidung viele begeistert. Sie waren vor allem in den USA und Kanada verbreitet. Heutzutage gibt es auf dem Markt Fassadenpaneele nicht nur aus Kunststoff (PVC-Paneele), sondern auch aus Holzverbundwerkstoff (WPC). Sie kommen vor allem dort zum Einsatz, wo es starke Regenfälle und Winde gibt.

Mehr lesen

Haus mit Tiefgarage bauen – überflüssig oder lohnenswert

gepostet von MARE Haus GmbH

Die Tiefgarage ist eine beliebte Alternative zu Carport, Doppelgarage oder Einzelgarage. Dank einer Tiefgarage sparen Sie sich wertvollen Platz auf dem Grundstück – insbesondere bei einem Bungalow. Anstatt an das Haus angebaut zu werden, verschwindet die Garage im Untergeschoss. Eine Tiefgarage eignet sich vor allem für Bauherren, die ein eher kleineres Grundstück haben oder auf einen großzügigen Grünbereich setzen – die Vor- und Nachteile nennen wir Ihnen im Folgenden.

Mehr lesen

Risse im Putz: Ursachen und Maßnahmen

gepostet von MARE Haus GmbH

Risse im Putz sind nicht nur ein optisches Problem. Auf Dauer beeinträchtigen sie die Bausubstanz und können zu ernsthaften Schäden führen. Aus diesem Grund lohnt es sich, jeden kleinen Riss zu checken und – wenn nötig – zu sanieren. Warum man überhaupt mit Rissbildungen sogar in ganz neuen Häusern zu tun hat und wie man sie loswird, erklären wir Ihnen im Folgenden.

Mehr lesen

Atmende Wände - Wahrheit oder Irrtum

gepostet von MARE Haus GmbH

Den Ausdruck „atmende Wand“ hat jeder Bauherr oder Bausanierer irgendwann in seinem Leben bei der Außenwand-Dämmung gehört. Insbesondere wenn es um die nachträgliche Wärmedämmung mit WDVS geht, sollten die Wände doch „atmen“, damit das Raumklima in der Wohnung stimmt – so das gängige Klischee. Stimmt das wirklich? Wir verraten Ihnen heute Fakten und Mythen über „atmende Wände“.

Mehr lesen

Planen Sie die Elektroinstallation für Ihr Eigenheim - mit unseren Tipps

gepostet von MARE Haus GmbH

Eine Elektroplanung ist für jeden Hausbesitzer ein wichtiges Thema: Die richtig geplante Elektroinstallation hat großen Einfluss auf den Wohnkomfort und das Innendesign des Hauses. Damit Ihre Lichtschalter, Steckdosen und Co. an richtigem Ort sind und Sie später keine Umbauarbeiten vornehmen müssen, lesen Sie unsere Planungstipps.

Mehr lesen

Kamin im Wohnzimmer: offen oder geschlossen - wir klären auf

gepostet von MARE Haus GmbH

Knisterndes Feuer, angenehme Wärme und wohlige Atmosphäre – ein Kaminofen im Wohnzimmer bringt seinen ganz eigenen Charme mit. Mit Kaminen lassen sich Wohnzimmer beheizen, Wasser erwärmen und sogar das ganze Haus befeuern. Dabei stehen Ihnen offene oder geschlossene Kamine zur Wahl. Welche Kamin-Art besser abschneidet, erklären wir im Folgenden.

Mehr lesen

Balkon abdichten und Wärmebrücken loswerden

gepostet von MARE Haus GmbH

Der Balkon ist ein besonderer Ort in jedem Haus. Er verbindet den Wohnraum mit dem Außenbereich und macht anliegende Innenräume großzügiger und lichtdurchfluteter. Ein guter Balkon soll leicht, schön und vor allem gut isoliert sein. Wie Sie Ihren Balkon vor dem Eindringen von Feuchtigkeit in die Bausubstanz und anderen Witterungseinflüssen schützen, erklären wir Ihnen im Folgenden.

Mehr lesen

Räume mit großem Glasanteil mit Kanalheizung beheizen

gepostet von MARE Haus GmbH

Mit einer Kanalheizung schützen Sie Ihr Haus gegen den Zustrom kalter Luft von Balkonen, Terrassen, Wintergärten und dort, wo die bodentiefe Fenster eingebaut wurden. Diese Art der Heizung lässt sich aber auch im ganzen Haus installieren und ist durch die in den Boden eingelassenen Boden-Konvektoren fast unsichtbar – damit ist die Kanalheizung eine gute Alternative bzw. Ergänzung zur Fußbodenheizung.

Mehr lesen

Frohes Fest und einen guten Rutsch von MARE Haus

gepostet von MARE Haus GmbH

Das ganze Team von MARE Haus möchte sich bei allen seinen Kunden und deren Familien bedanken: Vielen Dank für das Vertrauen in unser Unternehmen in diesem Jahr!

Mehr lesen

Sicher wohnen mit einer Alarmanlage

gepostet von MARE Haus GmbH

Einbrecher und Diebstähle werden immer wieder zu einem großen Problem. Es ist egal, ob Sie in einer dichtbebauten Gegend oder am Standrand wohnen, weil ein Einbrecher jederzeit „zu Besuch“ kommen kann. Allerdings sind ländliche Gebiete am meisten betroffen. Sichern Sie sich gegen ungebetene Gäste ab und installieren eine Alarmanlage: In unserem heutigen Artikel erhalten Sie einen Überblick über verschiedene Alarmanlagen, die momentan auf dem Markt angeboten werden.

Mehr lesen

Urheber der Bilder: 

nach oben
Menü