Bauantrag stellen mit Tipps von MARE Haus

gepostet von MARE Haus GmbH

Damit Sie überhaupt auf Ihrem Grundstück bauen bzw. umbauen dürfen, brauchen Sie eine Baugenehmigung. Um diese zu erhalten, ist es notwendig, einen schriftlichen Antrag bei der zuständigen Baubehörde zu stellen. Dabei prüft die Baubehörde, ob Ihr Bauantrag den geltenden Vorschriften entspricht. Was ein Bauantrag enthält und was für Unterlagen Sie als Bauherr einreichen müssen, erklärt Ihnen Jens Taube von MARE Haus.

Mehr lesen

Moderne Häuser bauen mit MARE HAUS

gepostet von MARE Haus GmbH

Einfache, klassische Form, unkomplizierte Lösungen, große Verglasungen und Geradlinigkeit – so kann man moderne Häuser beschreiben. Grundrisse moderner Häuser lehnen unnötige Schnörkel ab, setzen auf Funktionalität und Einfachheit. Die Liebe zum Detail in jedem Hausprojekt ermöglicht es, den Komfort und die Bequemlichkeit der Nutzung für zukünftige Bauherren zu garantieren. Was noch moderne Häuser auszeichnet und welche Vorteile sie haben, lesen Sie in unseren Tipps.

Mehr lesen

Stein auf Stein bauen – mit MARE Haus zum Traum-Massivhaus

gepostet von MARE Haus GmbH

Der Kauf eines Grundstücks und der Bau eines Hauses sind eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben. Deswegen sollten Sie sich die verfügbaren bautechnischen Möglichkeiten gut überlegen. In Deutschland setzen viele Bauherren auf das traditionelle Massivhaus – und das hat viele gute Gründe. Ein Haus in Massiv-Bauweise ist sehr langlebig und bietet die größte Stabilität an. Womit diese Bauweise noch punktet, erklärt Ihnen Jens Taube.

Mehr lesen

Dachformen unter der Lupe: Das Pultdach

gepostet von MARE Haus GmbH

Satteldach, Walmdach oder Zeltdach kennt wohl jeder. Es gibt aber eine andere Dachform, die Vielseitigkeit und einfache Konstruktion bietet und dabei optisch sehr ansprechend ist. Die Rede ist von einem Pultdach, das Ihrem Haus unter der Dachschräge mehr Platz schenkt als zum Beispiel ein Satteldach. Was für Vorteile diese Dachform noch hat, erklärt Ihnen Jens Taube.

Mehr lesen

Baufinanzierung mit KfW-Darlehen: MARE Haus zeigt Ihnen, welche Möglichkeiten Sie haben

gepostet von MARE Haus GmbH

Eigene vier Wände zu haben, ist der größte Traum von vielen von uns. Aber bevor Sie überhaupt mit dem Gedanken spielen, überlegen Sie sich, wie Sie Ihr Bau-Vorhaben finanzieren wollen oder was Sie sich überhaupt leisten können. Mit einem durchdachten Finanzierungskonzept können Sie sich diesem Traum nähern. Eine gute Alternative bieten Ihnen zinsgünstige Darlehen von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Wie das funktioniert und was für Vorteile so eine KfW-Finanzierung hat, erfahren Sie von Jens Taube.

Mehr lesen

Barrierefrei Bauen - mit MARE Haus zum altersgerechten Eigenheim

gepostet von MARE Haus GmbH

Öffentlich zugängliche Gebäude müssen laut DIN 18040 barrierefrei gestaltet werden – das weiß jeder. Aber auch immer mehr private Bauherren denken an die barrierefreie Planung und Gestaltung Ihres Hauses, weil das nicht nur das Leben von Menschen mit einem Handicap erleichtert, sondern oft den Alltag im Alter. Hausbau ohne Barrieren ist bei MARE Haus selbstverständlich und deswegen bieten wir Ihnen eine Reihe bautechnischer Lösungen, welche Barrierefreiheit im eigenen Zuhause gewährleisten. Wodurch sich barrierefreies Bauen und Wohnen auszeichnet und wie es bei MARE Häusern umgesetzt wird, verrät Ihnen Jens Taube.

Mehr lesen

Erschließungskosten beim Hausbau - diese Kosten kommen auf Sie zu

gepostet von MARE Haus GmbH

Um ein Haus zu bauen, benötigen Sie ein Baugrundstück. Damit aber Ihr Grundstück zum Bauland wird, müssen einige bautechnische Voraussetzungen dafür erfüllt werden. Die bauliche Nutzung von Grundstücken hängt von deren Erschließung ab. Sowohl im Baugesetzbuch als auch in den Bauordnungen der jeweiligen Bundesländer finden Sie die wichtigsten Bestimmungen dazu. Die Erschließung liegt in den Kompetenzen der jeweiligen Gemeinde.

Mehr lesen

Fertighaus oder Massivhaus? Bauweisen im Vergleich

gepostet von MARE Haus GmbH

Die traditionelle Stein auf Stein – Bauweise hat viele Anhänger. Für diese bedeutet die Massivbauweise größte Stabilität, enorme Haltbarkeit der gesamten Hauskonstruktion und individuelle Planung. Auf der anderen Seite gibt es auf dem Markt das Fertighaus – eine attraktive Alternative für Bauherren, die möglichst schnell in ihr Traumhaus ziehen wollen. Was zeichnet beide Bauweisen aus und welche Besonderheiten haben sie? Dies verrät Ihnen Jens Taube von MARE Haus.

Mehr lesen

Einfamilienhaus bauen – mit MARE Haus eine Freude!

gepostet von MARE Haus GmbH

Viele Bauherren wünschen sich ein Einfamilienhaus, wo jedes Familienmitglied seinen eigenen Platz hat und die ganze Familie komfortabel wohnen. Das Einfamilienhaus ist, häufig als ein 1,5-geschossiges Gebäude mit einem Satteldach, in Deutschland sehr beliebt. Das Wichtigste ist dabei, dass Ihr Haus auf einem ausreichend großen Grundstück steht, damit Ihnen keine wertvolle Wohnfläche für die richtige Planung der Zimmer fehlt. Wir verraten Ihnen, was Hausbau mit MARE Haus bedeutet und wie Sie Ihr Einfamilienhaus mit uns erfolgreich bauen.

Mehr lesen

Kostengünstig und kompakt: Die Luft-Wasser-Wärmepumpe

gepostet von MARE Haus GmbH

Luft-Wasser-Wärmepumpen stellen einen preiswerten Einstieg in die Wärmepumpen-Technik dar. Dabei handelt es sich um die erste Form der Luftwärmepumpe. Eine Luft-Wasser-Wärmepumpe gewinnt Energie aus der Umgebungsluft (Außenluft) und transportiert diese in ein Heizsystem weiter. Wärmepumpen werden oft als Umweltheizungen bezeichnet, da sie nicht mit einem klassischen Brennstoff wie Holz oder Öl arbeiten, sondern mit der Umweltwärme. Was Luft-Wasser-Wärmepumpen noch auszeichnet, verraten wir Ihnen in unseren Tipps.

Mehr lesen

Urheber der Bilder: 

nach oben
Menü