Bebauungsplan – so dürfen Sie bauen

gepostet von MARE Haus GmbH

Bausatzhaus, Ausbauhaus oder doch eine mediterrane Stadtvilla – Sie entscheiden, wie Ihr Traumhaus im Endeffekt aussieht. Das stimmt aber nur in gewissem Maße – denn der Staat hat die bauliche und sonstige Nutzung von Grundstücken in der ganzen Bundesrepublik geregelt. Im so genannten Bebauungsplan finden Sie heraus, was und wie viel Sie auf Ihrem Grundstück bauen dürfen. Was das für Bauherren in der Praxis bedeutet, berichten wir in diesem Beitrag.

Mehr lesen

Holzfassaden - traditionelle Außenverkleidung im modernen Hausbau

gepostet von MARE Haus GmbH

Die Entscheidung zwischen verschiedenen Fassadenarten ist nicht leicht. Noch bis vor kurzem gab es die meisten Häuser mit bunten Putzen oder Klinker. Jetzt sind Holzfassaden wieder in Mode – sowohl in Teilbereichen, als auch komplett. Holz sorgt für Gemütlichkeit und tolles Ambiente und bei guter Pflege auch für Langlebigkeit. Auch als stilistisches Fassadenelement leistet dieser natürliche Rohstoff sehr gute Dienste. Wir haben Herrn Taube – den Geschäftsführer von MARE Haus – zu diesem Thema interviewt. Seine Antworten lesen Sie unten.

Mehr lesen

Dachgaube bauen – Pro und Contra

gepostet von MARE Haus GmbH

So viele Dachgeschosse, so viele Ideen für ihre Gestaltung. Vor allem, wenn es um den natürlichen Lichteinfall im Dachboden geht, machen sich viele Bauherren Gedanken, wie man es am besten umsetzt. Sollte man vielleicht auf traditionelle Dachflächenfenster setzen oder sich doch für eine extravagante Note in Form einer Gaube entscheiden? In diesem Beitrag erfahren Sie mehr über die Besonderheiten einer Dachgaube.

Mehr lesen

Mehrgenerationenhaus bauen – auch heute macht das Sinn

gepostet von MARE Haus GmbH

Heutzutage entscheiden sich immer wieder junge Leute, mit ihren Eltern zusammen zu wohnen. Darunter gibt es solche, die das Elternhaus erweitern, umbauen oder vergrößern wollen, um es an die Bedürfnisse zweier Familien anzupassen. Es gibt aber auch Baufamilien, die von Anfang an ein Mehrgenerationenhaus bauen wollen. So sind die Enkelkinder den Großeltern näher und die jungen Eltern haben Unterstützung in der Kinderbetreuung. Was man beim Hausbau berücksichtigen sollte, verraten wir Ihnen in diesem Blogpost.

Mehr lesen

Solare Gewinne in bester Optik: Dachziegel mit Photovoltaik

gepostet von MARE Haus GmbH

Auf den ersten Blick unterscheiden sich Photovoltaik-Dachziegel nicht von gewöhnlichen Dachschindeln. Erst bei genauerem Hinsehen stellen Sie fest, dass etwas anders ist: Das, was als herkömmliche Dachziegel erscheint, sind in Wirklichkeit kleine, in die Dacheindeckung integrierte Solarzellen. Übliche Sonnenkollektoren sehen trotz Bemühungen der Produzenten nicht allzu ansprechend aus. Jede Photovoltaikanlage erfordert ein spezielles Montagesystem, das auf den Dächern von weitem sichtbar ist. Durch Solardachziegel gehört dieser optische Nachteil der Vergangenheit an, da sie zu 100 % in die Dachhaut eingelassen sind. Und so funktionieren „Solardächer“:

Mehr lesen

Wärmepumpe für Ihr Haus – Investition, die sich lohnt!

gepostet von MARE Haus GmbH

Mit Hilfe einer Wärmepumpe können Sie Ihr Haus im Sommer kühlen, im Winter für Wärme sorgen und das ganze Jahr über Warmwasser produzieren. Sie eignet sich sowohl für den Einsatz in Privathaushalten als auch in Gewerbeobjekten. Die Heizung ist neben der Wasserversorgung und der Kanalisation eines der wichtigsten Systeme im Haus. Mit der richtigen Heizungsart senken Sie Ihre Heizkosten und zugleich schonen Sie die Umwelt. Wärmepumpen stellen dabei eine umweltfreundliche Alternative zu Elektro- und Ölheizung dar. Warum Wärmepumpen den Heizungsmarkt revolutioniert haben und wie sie funktionieren, lesen Sie in unserem Beitrag.

Mehr lesen

Nachhaltiges Bauen: Ressourcen schonen und Umwelt schützen

gepostet von MARE Haus GmbH

Nachhaltiges Bauen – jeder von uns hat schon mal diesen Begriff gehört, aber so ganz genau wissen viele nicht, was er bedeutet. Nachhaltige Häuser sind dabei nichts anderes als umweltfreundlich, energieeffizent und komfortabel für ihre Bewohner. Investitionskosten, schnelle Bauzeit und preiswerte Baumaterialien sind Faktoren, die bei der Planung des Traumhauses die wichtigste Rolle spielen. Dabei kann moderner Hausbau doch viel mehr – auch in punkto Umweltschutz und Nutzung erneuerbarer Energiequellen!

Mehr lesen

Elementarversicherung für Ihr Haus – das lohnt sich!

gepostet von MARE Haus GmbH

Hochwasser, heftige Stürme, Gewitter, starke Schneefälle oder Brände – wir hören und erleben immer mehr Wetterextreme, die jedes Jahr tausende Häuser schädigen. Auch wenn der Staat nach zerstörerischen Naturereignissen durch Einsatz finanzieller Mittel den Betroffenen hilft, reichen diese leider in den meisten Fällen nicht, die Schäden komplett zu beheben. Die einzige Chance, diesen Kostenunterschied zu decken, sind private Vorsorgemöglichkeiten in Form von so genannten Elementarversicherungen für Wohngebäude. Sollten sie fehlen, führt dies zu erheblichen Nachteilen bei der Vergabe der staatlichen Hilfeleistung. Warum eine Elementarschadenversicherung für Ihr Haus so wichtig ist und was sie umfasst, berichten wir in diesem Blogbeitrag.

Mehr lesen

Grenzbebauung – so viel Abstand braucht Ihr Haus

gepostet von MARE Haus GmbH

Grundstücksgrenzen sind beim Hausbau ein sehr wichtiges Thema, schließlich will niemand Ärger mit den Nachbarn wegen eines zu nah gelegenen Balkons! Deswegen gibt es feste Regeln zur Grenzbebauung, welche Abstandsflächen zwischen Gebäuden und Gebäudeteilen ganz genau definieren. Diese vorgeschriebenen Abstände sorgen für Wohnqualität, Privatsphäre und dienen dem Brandschutz. Welche Mindestabstände unbedingt zu beachten sind, lesen Sie im Folgenden.

Mehr lesen

Platzsparende Türen ideal für kleine Häuser

gepostet von MARE Haus GmbH

Jeder wünscht sich, im eigenen Zuhause so viel Platz wie möglich zu haben – vor allem, wenn man ein kleines Haus baut. In dem Falle kommt es wirklich auf jeden Zentimeter Wohnfläche an, der optimal genutzt sein will! Eine sehr funktionale Lösung bieten hier platzsparende Türen (Raumspartüren) an, die sich vorwiegend in Bädern, Küchen und WCs erfolgreich durchgesetzt haben – und auch im barrierefreien Bauen sind Raumspartüren meistens sinnvoll.

Mehr lesen

Urheber der Bilder: 

nach oben
Menü